Über den Tag

Gelber Staub /

Wind, aber kaum Regen. Der Boden reißt. Über allem liegt gelber Staub. Es geht um dies und das. Oder um Weizen. Wir sprechen auch über Schweine. Autos verbrauchen Wasser. Erstaunlich, wie sich manche Standpunkte ändern und andere nicht. Vielleicht auch erschreckend. Das werden wir später verstehen. Jetzt ist erst mal das Gegenteil wahr. Vieles, über das man mit großem Ernst nachgedacht hat, wirkt plötzlich banal. Und Banales wird ernst. Was könnte man tun? Was wäre jetzt konsequent? Und wäre das denn auch klug? Man muss etwas tun! Oder nichts tun? Gar nichts. Was würde passieren? Alle. Viele. Nichts. Überall. Stille.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.